FIT DURCH HERBST UND WINTER

Sport spielt in meinem Alltag nach wie vor eine wichtige Rolle – für die Fitness, den Ausgleich zum Beruf und einfach das gute Gefühl, sich zu bewegen. Laufen und Radfahren sind meine bevorzugten Sportarten. Wenn es die Zeit und die Trainingspartner ermöglichen, trainiere ich draußen. An Tagen mit vielen Terminen gehe ich auch gerne in meiner Wohnung aufs Laufband oder trainiere auf dem Wattrad. 

Ich setze mir immer neue sportliche Ziele: Nächstes Jahr werde ich mit meinem Trainingspartner Alex Heim zum dritten Mal an Europas längstem Radmarathon (540 km von Trondheim nach Oslo) teilnehmen. Wir haben uns vorgenommen, in unter 22 Stunden ins Ziel zu kommen. Auch möchte ich 2016 endlich beim Berlin Marathon starten.

2015 ist jedoch noch lange nicht vorbei: Am 6. Oktober werde ich am kostenlosen Lauftreff der BKK Mobil Oil in München teilnehmen. Ein Halbmarathon steht für dieses Jahr auch noch auf dem Programm, ebenso der Silvesterlauf am 31. Dezember in Kempten. 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst. Bleiben Sie fit und gesund!

Herzliche Grüße

Ihre Verena Bentele

Bildnachweis: picture alliance SZ Alessandra Schellnegger
Bildnachweis: picture alliance SZ Alessandra Schellnegger

Zurück