NOMINIERT FÜR DIE „25 FRAUEN, DIE UNSERE WIRTSCHAFT REVOLUTIONIEREN“

Was für eine Ehre: Ich wurde nominiert für die „25 Frauen, die unsere Wirtschaft revolutionieren“. Aus über 500 eingereichten Vorschlägen hat die Businessplattform Edition F gemeinsam mit dem Handelsblatt und Zeit Online 50 Frauen ausgewählt. Wenn Sie mich unterstützen möchten, geben Sie mir Ihre Stimme (Link zu Edition F). Falls Sie sich nicht registrieren möchten, können Sie einfach eine Email an „25Frauen@editionf.com“ schicken – in der Betreffzeile bitte „Vorname Nachname“ Ihrer Top-25-Frau angeben. Herzlichen Dank an alle, die für mich stimmen.

Das schreibt Edition F über mich:
„Als Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen setzt sich Verena Bentele für die Inklusion von Menschen mit Handicap ein. Ihr wichtigstes Projekt ist nach wie vor das Bundesteilhabegesetz, das behinderten Menschen die Chance geben soll, selbstbestimmt zu leben – und besser am Arbeitsleben teilhaben zu können. Bentele ist zwölffache Paralympics-Siegerin im Biathlon. 2011 beendete sie ihre Karriere als Profisportlerin, schloss ihr Literatur-Studium ab und begann, als Motivationstrainerin und Coach für große Unternehmen zu arbeiten.“

Foto: Silvia Beres

Verena_Bentele_in_Lederjacke_in_Tür_Portrait_2018_copyright_Silvia_Beres

Zurück